Freitag, 28. November 2014

Die Doka hat TÜV

Die Werkstatt T3 Doke hat den TÜFF bestanden - hurra! Ohne Mängel, AU "wie ein Neuwagen"

Was vorher geschah: (in unsortierter Reihenfolge)












Dienstag, 18. November 2014

360er Zerlegt

Hab den neuen Motor jetzt zerlegt und mal geschaut, was da wohl "geklappert" hatte, angeblich war der Motor ja bis zum ausbauen noch gelaufen, hat nur leichte Klopfgeräusche gemacht.
Nach abnehmen der Ölwanne konnte man sofort sehen was los ist:
Ein Pleuellager hatte sich gelöst und der Bolzen sammt Mutter flogen lose im Motor rum. Der Bolzen hat dann den gegenüber liegenden Kolben von unten getroffen und fast zerstört. Beide Pleuellager sind total hinüber und vermutlich auch die Kurbelwelle.
Die Zylinder haben aber scheinbar nichts abbekommen, zumindest hab ich bei dem Funzellicht noch nichts gesehen.








Montag, 17. November 2014

Donnerstag, 13. November 2014

Neuer Motor

Wieder ein neues Projekt, hab ja sonst nix zu tun ;-)
Für den Plymouth Satellite hab ich mir einen Motor besorgt, einen 360er LA.
Der wird demnächst erst mal komplett zerlegt und geprüft. Dann soll der mit schönen (bösen) neuen Teilen neu aufgebaut werden. Mal sehen...
Beim Anladen hab ich wieder etwas improvisieren müssen, hat aber gut funktioniert.
(Sicherheitsbeauftragte bitte wegschauen)



Sonntag, 9. November 2014

2nd Sunday der Erftboxers

Heute spontan dazu entschlossen zum Treffen der Erftboxers zu fahren. Wetter war trocken und zuerst auch sonnig, nur der Wind war etwas zu kalt...
Auf dem Treffen gabs diesmal frisch gebrutzelte Reibekuchen -lecker -
Bilder: